Detmolder besuchen Maelzer (SPD) im Landtag

Detmold. Der Einladung zu einer Fahrt zum Düsseldorfer Landtag folgten 40 Bürgerinnen und Bürger aus Detmold  um dort ihren Landtagsabgeordneten Dr. Dennis Maelzer zu besuchen. Der heimische SPD-Politiker lud die Delegation in die Landeshauptstadt ein, um ihnen dort eine Einblick in die Arbeit eines Abgeordneten zu gewähren. Gut gelaunt ging es morgens vom Detmolder Kronenplatz per Bus los. In Düsseldorf angekommen, stand zuerst eine Besichtigung der WDR Studios auf dem Programm. Es gab eine Führung durch das Nachrichtensprecherstudio und von der Tribüne aus wurde das Fernsehstudio erklärt, in dem die Sendung „Daheim und Unterwegs“ aufgenommen wird.

Im Landtag erhielt die Gruppe eine Führung mit einer Einweisung in die Arbeit des Landtags. Danach stand ein  Besuch der Zuschauertribüne auf dem Programm. Hier konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine hitzige Diskussion zum Thema „Frühkindliche Bildung“  verfolgen. Die sich daran anschließende einstündige Diskussion mit Dennis Maelzer  befasste sich unter anderem auch mit dem Thema.

 Der Landespolitiker freute sich, dass zu seinen Gästen dieses Mal auch der lippische Landratskandidat der SPD, Dr. Axel Lehmen, begrüßen durfte. Dieser war ebenfalls Maelzers Einladung nach Düsseldorf gefolgt. Zum Abschluss gab es ein gemeinsames Kaffeetrinken in der Kantine des Landtags.Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer  trafen am Abend wieder wohlbehalten und mit vielen neuen Eindrücken in Detmold ein.

Zurück

Kategorien

Archiv Menü